Da es in Amsterdam keinen Weihnachtsmarkt gibt, sind wir nach Haarlem gefahren. Der Weihnachtsmarkt hat uns echt überrascht. Er ist sehr groß und zieht sich durch die gesamte Innenstadt. Das besondere dabei, die Stände in der Fußgängerzone sind nicht die üblichen gewerblichen Stände, sondern alles private Stände bzw. Stände der angrenzenden Geschäfte. Dabei wurden viele tolle Sachen angeboten, die man sonst auf anderen Märkten nicht unbdingt sieht. Wir haben auch reichlich zugeschlagen. Auf dem Marktplatz findet man dann auch einen klassischen WM, mit Kinderkarussell und den bekannten Buden. Leider war es sehr neblig, so dass wir nicht viel sehen konnten von der schönen Stadt. Auf jeden Fall ein guter Geheimtipp, wer mal in der Nähe ist.
WEIHNACHTSMARKT HAARLEM (NL)
Homepage Fotoalbum
Besucht: 2022
Markt:
Stadt:
Homepage Fotoalbum
Löwen (auf belgisch Leuven), hat eine sehr schöne und historische Altstadt. Besonders das Stadthuis und der Grote Markt haben uns sehr beeindruckt. Der Weihnachtsmarkt befindet sich aber auf dem Ladeuzeplein, etwas am Rande der Innenstadt Hier gibt es viele Stände und Buden, wo man einige Zeit verbringen kann. Einige Aussteller kommen sogar aus Deutschland. Es sind zwar keine klassischen Holzhütten auf dem Markt zu finden, trotzdem ist er sehr schön geschmückt und verbreitet eine weih-nachtliche Atmosphäre.
2015
2023