Neben Berlin, gibt es auch in Dresden viele Weihnachtsmärkte. Der bekannteste und an-geblich auch einer der ältesten, ist der Strietzelmarkt. Er ist schön, keine Frage. Aber völlig umgehauen hat er uns dann doch nicht. Ein klassischer Weihnachtsmarkt, wo die Stände sehr schön dekoriert sind. Aller-dings ist er in quadra-tischer Form aufge-baut, was ich persönlich nicht so schön finde. Sehr gut hat uns als Alternative der mittelalterliche Markt an der Frauenkirche gefallen. Dort gibt es eine tolle Feuerzan-genbowle. Und auch der Markt in der Dresdener Neustadt hat uns gefallen.
WEIHNACHTSMARKT DRESDEN
Homepage Fotoalbum
Besucht: 2015
Markt:
Stadt:
DRESDEN
Homepage Fotoalbum
Neben Berlin, gibt es auch in Dres-den viele Weihnachtsmärkte. Der bekannteste und angeblich auch einer der ältesten, ist der Strietzel-markt. Er ist schön, keine Frage. Aber völlig umgehauen hat er uns dann doch nicht. Ein klassischer Weihnachtsmarkt, wo die Stände sehr schön dekoriert sind. Allerdings ist er in quadratischer Form aufge-baut, was ich persönlich nicht so schön finde. Sehr gut hat uns als Alternative der mittelalterliche Markt an der Frauenkirche gefallen. Dort gibt es eine tolle Feuerzan-genbowle. Und auch der Markt in der Dresdener Neustadt hat uns gefallen.
markt:
stadt:
2015